Ja zum Gripen

Kasperlitheater statt glaubhafte Sicherheitspolitik